Herzlich Willkommen

bei der Firma

Holderegger Gartenservice GmbH






     




 

Es freut uns, dass Sie sich für uns und unseren Betrieb interessieren. Seit 2020 verändern wir, gestalten wir, unterhalten wir,  reparieren wir Gartenanlagen sämtlicher Art mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail.

Unser Unternehmen steht für seriösen, gewissenhaften und qualitativ einwandfreien Gartenbau, für saubere Umgebungspflege, sowie den fachgerechten Gehölz- und Baumschnitt. Unsere besondere Kompetenz liegt im Bereich der kleinen und mittleren Gartenumgestaltung, Garageeinfahrten, Sitzplätze, Stützmauern, Rasensanierung sowie Instandstellungsarbeiten und Unterhaltsarbeiten aller Art.

Unsere  Kunden schätzen an uns die hochstehende Qualität, das gute Preis - Leistungsverhältnis und die gewissenhafte, saubere Arbeitsausführung. Zu unseren Kunden zählen in erster Linie Privatpersonen aber auch Liegenschaftsverwaltungen und Amtsstellen. Wir erledigen für Sie sämtliche Arbeiten rund um Ihre Liegenschaft: Vom Jäten, übers Heckenschneiden bis hin zum Erstellen von Hartbelägen, Fundamenten, Biotopen, Teichen, Natursteinanlagen und Stützmauern. Wir erledigen für Sie einfach alles was es im Garten zu tun gibt. Im Winter schneiden wir Ihre Bäume und Sträucher fachgerecht, speditiv und kompetent.

Viel Spass beim durchstöbern der Fotos einiger unserer Arbeiten und lassen Sie sich inspirieren für Ihr Projekt...

© Sämtliche Bilder und Ideen unterstehen dem Copyright und dürfen nur mit ausdrücklicher Bewilligung privat weiterverwendet werden. Kommerzielle Verwendung ist untersagt.



Auf Ihren Anruf freue ich mich unter Telefonnummer:


052 682 00 00


079 846 82 96


(auch Whatsapp)


Per E-mail erreichen Sie mich unter:


info@kreativgarten.ch


(Ein Schnellformular finden Sie auch unter der Rubrik "Kontakt")

Judith und Sascha Holderegger                                
Geschäftsführer/in Holderegger Gartenservice GmbH
Im Rank 9
CH - 5333 Baldingen
Tel.:          052 682 00 00  
Natel:       079 846 82 96


Mo - Fr: 07:30 - 12:00 13:00 - 19:00
Sa: 07:30 - 12:00 13:00 - 19:00
Bitte Anrufzeiten einhalten und Werbeanrufe aller Art unterlassen. Danke für Ihr Verständnis.

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB der Holderegger Gartenservice GmbH

1.Geltungsbereich

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Dienstleistungen, welche die Firma Holderegger Gartenservice GmbH für seine Kunden anbietet. Die Auftragsbestätigung und diese AGB bilden die Vertragsgrundlage für die Erbringung von Leistungen der Holderegger Gartenservice GmbH gegenüber dem Kunden. Die Parteien können in der Auftragsbestätigung von diesen AGB abweichende Regelungen treffen.


2.Grundlagen der Geschäftsbeziehungen

Vertragsgegenstand sind die im Einzelfall in der Auftragsbestätigung vereinbarten und vom Gärtner auszuführenden Tätigkeiten. Der Gärtner kann keine Gewährleistung oder Garantie für den Eintritt bestimmter wirtschaftlicher Ereignisse oder Folgen gewähren, auch wenn er dem Kunden beratend zur Seite steht.

Soweit Terminangaben nicht ausdrücklich als verbindliche Zusicherung vereinbart sind, gelten sie als allgemeine Zielvorgabe.

Nachträglich vereinbarte Leistungsänderungen können eine Anpassung des Honorars nach sich ziehen.


3.Honorar, Auslagen und Zahlungsbedingungen

Das Honorar wird in der Auftragsbestätigung festgelegt. Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird, basiert das Honorar auf den anwendbaren Stundensätzen des Gärtners und dem effektiven Zeitaufwand. Kostenvoranschläge beruhen auf der Einschätzung der künftig im Rahmen der Aufgabe notwendigerweise anfallenden Arbeiten und setzen die Erfüllung der Mitwirkungspflicht des Kunden voraus. Ausgangspunkt solcher Schätzungen stellen die vom Kunden angegebenen Daten dar. Demzufolge sind solche Kostenvoranschläge für die definitive Berechnung des Honorars nicht verbindlich. Kostenvoranschläge und anderweitige Angaben von Honoraren oder Auslagen verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer.

Erforderliche oder vom Kunden gewünschte, nachträgliche Änderungen des Leistungsinhaltes führen zu einer angemessenen Anpassung des Honorars. Die Firma Holderegger Gartenservice GmbH kann angemessene Vorschüsse auf Honorare oder Auslagen verlangen sowie Zwischenrechnungen für erbrachte Tätigkeiten und Auslagen stellen. S kann die Erbringung weiterer Tätigkeiten von der vollständigen Begleichung der geltend gemachten Beträge abhängig machen.

Honorarrechnungen und Abrechnungen von Auslagen sind nach Ablauf der Zahlungsfrist auf der Honorarrechnung zur Zahlung fällig.


4.Haftung

Der Gärtner steht für eine sorgfältige Auftragserfüllung unter Beachtung der Vorgaben des Berufsstandes ein.

Der Gärtner haftet für Schäden aus seinen Dienstleistungen im gesetzlich zwingend vorgeschriebenen Rahmen, namentlich bei rechtswidriger Absicht oder Grobfahrlässigkeit. Für die fahrlässige Verletzung seiner Verpflichtung ist die Haftung, soweit gesetzlich zulässig, auf maximal die doppelte Höhe des Jahreshonorars für den betroffenen Auftrag beschränkt.

Ist das Verhalten des Kunden mitverantwortlich für den entstandenen Schaden, so ist der Gärtner von einer Haftung befreit. Als mitverantwortliches Verhalten gelten insbesondere unvollständige, widersprüchliche oder verspätete Informationen und Unterlagen sowie nicht weitergegebene Informationen oder Unterlagen.


5.Gewährleistung des Gärtners

Wurde die Herstellung eines Werkes im Sinn von Art. 363 OR vereinbart, so hat der Kunde Anspruch auf Beseitigung etwaiger Mängel durch den Gärtner. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung kann der Kunde Minderung oder Rücktritt vom Vertrag verlangen. Soweit darüber hinaus Schadenersatzansprüche bestehen, gilt die Haftungsbeschränkung gemäss Ziffer 8.


6.Auflösung des Vertrages und deren Folgen

Der Vertrag kann beidseits jederzeit schriftlich und mit unmittelbarer Wirkung oder auf den Ablauf eines bestimmten Datums ordentlich gekündigt werden.

Im Falle einer Kündigung sind die bis zum Zeitpunkt der Vertragsbeendigung erbrachten Leistungen durch den Kunden zu vergüten. Die erbrachten Leistungen sind durch den Kunden auf der Grundlage des effektiven Zeitaufwandes und der jeweils geltenden Honorarsätze zuzüglich der angefallenen Auslagen zu bezahlen.

Erfolgt eine Kündigung zur Unzeit, verpflichtet sich die kündigende Partei, der anderen Partei den Schaden zu ersetzen, welcher ihr durch die Beendigung des Vertragsverhältnisses zur Unzeit entsteht.


7.Allgemeines

Diese AGB können von der Firma Holderegger Gartenservice GmbH jederzeit angepasst werden. Sofern der Kunde die neuen AGB nicht innerhalb einer Frist von 60 Tagen nach Mitteilung ablehnt, gelten sie als genehmigt.

Die Auftragsbestätigung sowie diese AGB unterstehen schweizerischem Recht.

Für sämtliche sich daraus ergebenden Streitigkeiten vereinbaren die Parteien als ausschliesslichen Gerichtsstand den Sitz der Firma Holderegger Gartenservice GmbH.


Erfüllungsort ist der Sitz der Firma Holderegger Gartenservice GmbH